Kontakt
KüchenTreff Höfert
Jungfernstraße 15 a
18246 Bützow
Homepage:www.kuechen-hoefert.de
Telefon:038461 2025
Fax:038461 91094

Frühlingsquiche

Frühlingsquiche

Den Frühling auf den Tisch zaubern

Den Frühling mit allen Sinnen erleben und schmecken. Das gelingt wunderbar mit einer Rezeptidee aus unserem Nachbarland Frankreich - der Frühlingsquiche.

Die bekannteste Quiche ist sicherlich die Quiche Lorraine mit Speck, Eiern und Sahne. Aber auch Spinat- oder Lachsquiche haben es in die deutschen Küchen geschafft. Nicht so bekannt ist allerdings eine Variante, die wunderbar zum Frühling passt: die Frühlingsquiche. Und aufgepasst: Durch das große Angebot an Fertigteigen ist die Quiche entsprechend schnell im Backofen und servierbereit.


Zutaten

Für den Belag

  • 600 g Magerquark

  • 3 Eier

  • 1 Handvoll Bärlauch oder 2 Knoblauchzehen

  • 1 Bund Schnittlauch

  • 1 Bund Petersilie

  • 1 EL Zitronensaft

  • Pfeffer und Salz (frisch gemahlen)

  • 1 Zweig Zitronenmelisse

Für den Teig

  • Mürbeteig rund als Fertigprodukt


Miele: Hausgeräte.

Miele

Miele bietet Produkte, die Maß­stäbe setzen bei Lang­lebig­keit, Leistung, Bedien­komfort, Energie­effizienz, Design und Service. Dies entspricht dem Leit­motto „Immer besser“.

Hailo Einbautechnik

Hailo Einbautechnik

Hailo, die Mar­ke mit dem ro­ten Punkt, steht für Top-Qua­li­tät „Made in Germany“ und weg­wei­sen­de Inno­va­tio­nen, die hin­sicht­lich Funk­tio­na­li­tät und Design re­gel­mäßig Maß­stä­be setzen.

Naber Küchenzubehör.

Naber Küchenzubehör

Mit der Auflösung starrer Küchenkonzepte wuchs die Lust an gehobener und design-orientierter Küchenausstattung: Naber Küchenzubehör.

BORA Lüftungstechnik

Bora Dunstabzugshauben

BORA bietet Koch­feld­abzüge mit höchster Flexi­bili­tät und Indivi­dua­lität an, die sich mit ihrem puris­tischen Design naht­los in die moderne Küche ein­fügen.

Neff: Einbaugeräte

Neff: Kochen aus Leidenschaft

Neff schreibt Küchen­geschichte. Seit über 135 Jahren entwickelt Neff Küchen­geräte in un­ver­wechsel­barem Design und mit einzig­artigen Funktionen.

nobilia Küchen

nobilia

Gutes Design für jeden Geschmack. Der Küchenmöbelhersteller nobilia fertigt intelligent konstruierte Küchen zu einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis.

Bosch Hausgeräte

Bosch Hausgeräte

Die deutsche Traditions­marke Bosch steht seit Jahren für lang­lebige, hoch­wertige Produkte mit innovativen Funktionen bei intuitiver Bedienung.

Grundig: Haushaltsgeräte

Grundig

Kleine und große Haus­geräte von Grundig erleich­tern seit über 70 Jahren den Alltag.

Ozonos

nolte Küchen: Jetzt mehr erfahren!

Der Aircleaner von Ozonos sorgt über­all für frische und saubere Luft. Das ist Lebens­qualität mit Gesund­heits­faktor!

Franke Küchenlösungen

Franke Küchensysteme

Als Komplett­anbieter für die Küche bietet Franke alle Zutaten für die Traum­küche, egal, welche Stil­richtung Sie bevor­zugen.

Constructa Stand- und Einbaugeräte

Constructa Logo

Die Elektro­geräte von Constructa überzeugen mit einem klassischen Design und ein­facher Bedienung trotz modernster Technik.

Burger Küchen

Burger Küchenmöbel

Modernste Technik, ex­klu­sive Ober­flächen und prä­zise Ver­ar­bei­tung sind für Burger selbst­ver­ständ­lich.

nobilia elements

nobilia

Individuelle Wohnungseinrichtung, flexibel anpassbar an Ihre Lebenssituation - das ist nobilia elements.


Zubereitung

1. Den Ofen auf 200 Grad vorheizen.

2. Den Mürbeteig in einer gefetteten runden 26er Quiche- oder Tarteform ausrollen, Rand 3 cm hochziehen, den Boden mit der Gabel einstechen.

3. Für den Belag den Quark in eine Schüssel geben, Eier und Sahne unterrühren. Alle Kräuter waschen, klein schneiden und dazu geben. Mit Zitronensaft, Pfeffer und Salz pikant abschmecken.

4. Den Teig circa 10 Minuten (Mitte, Umluft 180 Grad) im Backofen vorbacken.

5. Die fertige Quark-Kräuter-Mischung gleichmäßig auf dem warmen Teigboden verteilen.

6. Die Quiche im Backofen (Mitte, Umluft 180 Grad) circa 50 bis 60 Minuten backen. Wenn die Oberfläche zu braun wird, mit Alufolie abdecken.

7. Die fertige Quiche vor dem Anschneiden 10 Minuten ruhen lassen. Mit der gewaschenen Zitronenmelisse dekorieren.

Bon appétit!


Zum Seitenanfang